Workshops mit Lehrer*innen der School of Movement Medicine

10.-12.5.2019 JAGUAR IN THE BODY, BUTTERFLY IN THE HEART mit Ya'Acov Darling Khan in Hamburg

Turnhalle der Rudolf-Steiner-Schule Hamburg Bergstedt, Bergstedter Chaussee 207, 22395 Hamburg

10.5.2019: offener MOVE! Freitagabend (mit Anmeldung und je nach Verfügbarkeit) 19.30-22.00h • 30€ • für Teilnehmer des Wochenendes ist der Abend im Wochenendpreis inbegriffen.

11. - 12.5.2019: JAGUAR IN THE BODY, BUTTERFLY IN THE HEART • Samstag 11-18 • Sonntag 9-16h • 220€ Frühbucherpreis mit Anmeldung und Bezahlung bis 31. März 2019 / 250€ regulär

Englisch mit deutscher Übersetzung • Zum Downloaden: Flyer und Anmeldebogen.

"Der Sinn von Schamanismus ist nicht, Schamane zu werden, sondern der Mensch zu sein, der du bist - engagiert und verbunden mit den Kräften, die dir Leben schenken." Ya'Acov Darling Khan

Dieser transformative Wochenend-Workshop lädt dich ein, dein Leben als eine schamanische Initiationsreise zu betrachten, die dich entdecken lässt, wer du bist und was du zu geben hast.

"Jaguar im Körper aktiviert die ursprüngliche, verkörperte Kraft unserer wahren und wilden Natur und der Natur selbst. Der Jaguar ist ein leidenschaftlicher Beschützer dessen, was er liebt. Schmetterling im Herzen erweckt die leuchtende und flüchtige Schönheit, die wir in einander erhaschen können, wenn wir uns sicher genug fühlen, zu sehen und gesehen zu werden. Der Schmetterling ist ein Wunder der Transformation, der uns mit seinen sanften und stillen Flügeln berührt." Aus: Jaguar in the Body, Butterfly in the Heart von Ya'Acov Darling Khan (Hay House 2017)

Inspiriert durch Ya'Acovs eigene Initiation in die schamanische Welt, die er in seinem gleichnamigen Buch beschreibt, wird er dich an diesem Wochenende durch folgende vier Initiations-Stufen führen:

1. Auf die Erde kommen: den Weg entdecken    •   2. Feuer im Bauch: Sich dem Leben verpflichten   •   3. Wasser des Lebens: Gelehrig werden   •   4. Wind des Wandels: Initiation 

Die Erfahrung, dem Jaguar und dem Schmetterling in dir zu begegnen, wird deine Fähigkeit wachsen lassen, dir die faszinierende und alchemistisch potente Mischung aus Verletzlichkeit und Kraft zunutze zu machen, die so wichtig ist auf unserer menschlichen Reise.

Ya'Acov Darling Khan: Schon in jungen Jahren fühlt sich Ya'Acov zur spirituellen Welt des Schamanismus hingezogen und folgt dieser Sehnsucht sein ganzes Erwachsenenleben hindurch. Er hat von vielen außergewähnlichen Lehrern aus aller Welt gelernt und mit ihnen praktiziert. Ya'Acov unterrichtet weltweit seit 1989. Seine Movement Medicine Workshops sind inspirierend, ermächtigend, zeitgemäß und einfach praktisch, sie werden von Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen besucht. Er ist Co-Autor von: Movement Medicine - Mit dem Leben tanzen! (Innenwelt Verlag 2012) und Autor von: Jaguar in the Body, Butterfly in the Heart: The real-life initiation of an everyday shaman (Hay House 2017).

Movement Medicine verwebt die Freude des freien Tanzes mit der Tiefe von Bewegungsmeditation, Geschichtenerzählen und dem Geist schamanischer Praxis. Sie stellt das Paradigma des Getrennt-Seins in Frage und erinnert uns an die tief verwobene Natur des Lebens selbst und an unseren ureigenen Platz darin.